Wettbewerb "flauto molto" 2024

Der Einladung sind diesmal 13 Musikschulen gefolgt: die Musikschule Alpenvorland, Brunn am Gebirge/Maria Enzersdorf, Fladnitztal, Hainfeld, Maria Anzbach/Eichgraben, Ober-Grafendorf, Paudorf/Gedesdorf, Perchtolsdorf, Sieghartskirchen, Schallaburg, St. Pölten, Tulln und Wachau. Über 40 Kinder haben ihre Programme der Jury vorstellen können.

Danke für die Bewertungen und die sensiblen, wertschätzenden Beratungen an die Jury:

Olivera Milovanovic – Bundesfachbeirat „Musik der Jugend Österreich“ aus Wien

Cornelia Unterthiner – Wiener Musikschulen, Fachgruppenleiterin in Wien

Regina Maderthaner – MS Waidhofen/Ybbs, Dozentin NÖ Bläserphilharmonie

Nochmal herzliche Gratulation an alle Teilnehmenden!

 

Von der Klasse Edina Vami-May haben folgende Schülerinnen mitgemacht:

Rosemarie Ofenauer - 1. Preis mit Auszeichnung

Alina Recla - 1. Preis mit Auszeichnung

Selma Hann - 1. Preis

Mia Häupl - 1. Preis

Marlene Mayer - 1. Preis mit Auszeichnung

Sarah Honeder - 1. Preis mit Auszeichnung

Duette:

Alina Recla, Selma Hann - 1. Preis mit Auszeichnung

Anna Andrae, Sarah Honeder - 1. Preis mit Auszeichnung

Große Freude!